Lob und Kritik

Unter dieser Rubrik finden Sie nacheinander die aktuellen Kritiken und Pressebeiträge zu den Konzerten des Philharmonischen Orchesters.

In diesem Jahr haben wir unter Vermittlung von Felix Lorber einen Musikstudenten, Tobias Hohberg, gewinnen können, für uns Konzertkritiken zu schreiben. Diese spannende Zusammenarbeit soll ihm die Möglichkeit geben, seine Begabung weiterentwickeln zu können und uns interessante Einblicke in den Konzertabend zu vermitteln. Tobias Hohberg, 20 Jahre alt, war einst Schüler der Spezialklassen für Musik am Rutheneum Gera, studiert jetzt im zweiten Semester Schulmusik an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar mit dem Schwerpunktfach Bratsche und verfolgt diesen Studiengang mit dem Ziel eines zukünftigen Musiklehrers. Einschlägige Orchesterfahrung konnte er bereits beim Mitwirken im Landesjugendorchester Thüringen und Jugendsinfonieorchester Sachsen-Anhalt sammeln.