Infobrief Februar 2020

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Orchesterfreunde!                           19.02.2020                                   

Wir sind nun schon in das neue Jahr gestartet und Sie fragen sich sicherlich, warum die sichtbaren Aktivitäten unseres Vereines doch recht spärlich gesät sind. Wie bereits berichtet, arbeitet der Vorstand mit Hilfe von MusikerInnen und Theatermitarbeitern an der Neuauflage unseres Orchesterporträts von 2003. Umfangreiche Recherchearbeiten, redaktionelle Treffen, sowie die Beantragung von Fördermitteln haben uns beschäftigt. Nunmehr sehen wir den finalen Arbeiten gespannt entgegen. Hierfür kommen Sie nun ins Spiel: Wir benötigen für den Druck und die grafische Aufarbeitung neben den bewilligten Fördermitteln noch Spenden. Diese wollen wir auf der Internetplattform von Geracrowd in Zusammenarbeit mit der Energieversorgung Gera einwerben. Ab dem 01.März wird unter folgendem Link die Möglichkeit zu Spenden freigeschaltet:

https://www.gera-crowd.de/orchester

Für jede Spende über 10 € legt die Energieversorgung noch einmal 10 € drauf. Das kann bedeuten, wenn Sie mehr als 10 € spenden wollen, teilen Sie die Summe auf mehrere Personen auf. Wichtig ist, dass jede Spende dabei von einem anderen Konto und unter einer anderen Email-Adresse abgegeben wird. Lassen Sie sich doch von Ihren Kindern oder Enkeln helfen. Sollte Ihnen das zu kompliziert sein, so wenden Sie sich an den Vorstand, wir können auch Barspenden sammeln und dann einzahlen.

Für den 09. März haben wir ein Animato! mit dem Dirigenten und GMD-Bewerber Anton Legkii geplant. Wir treffen uns nicht wie gewohnt am Dienstag, sondern schon am Montag um 16 Uhr am Bühneneingang.

Am 1.Mai findet ab 11 Uhr wieder der Tag der offenen Tür in Gera statt. Wir würden uns freuen, wenn Sie als Helfer bei der Standbetreuung dabei sein können. Bitte informieren Sie Frau Kloß, wann Sie könnten. (036508004448) Gleichzeitig hoffen wir, zu diesem Anlass unser neues Porträt des Orchesters Ihnen und dem Publikum druckfrisch präsentieren zu können!

Ebenfalls am 1. Mai werden die Theater-Oscars im Rahmen des Tages der offenen Tür vergeben. Auch wir sind mit 4 MusikerInnen am Start. Die Abstimmzettel liegen an der Theaterkasse aus. Die Uhrzeit und Raum der Verleihung steht momentan noch nicht fest. Bitte erfragen Sie das an der Theaterkasse.

Für den 09.Juni 17:30 Uhr planen wir unsere Mitgliederversammlung. Wie Sie wissen, suchten wir nach Mitgliedern, die im Vorstand mitarbeiten wollen. Leider hat sich bisher niemand dafür gemeldet. Wir hoffen trotzdem, Ihnen dort eine gute Lösung für den neuen Vorstand präsentieren zu können. Für die Versammlung laden wir Sie rechtzeitig separat ein.

Auf Bitten der Theaterleitung haben die drei Vereine unseres Theaters ein Wunschkonzert geplant, zu welchem die Besucher des Theaters ab März per Stimmzettel aus einer Reihe von Musikwerken ihre Favoriten auswählen können. Hierfür gibt es 2 Konzerte: am 14.Juli 19:30 Uhr imKonzertsaal Gera und am 18.Juli 15 Uhr im Theaterzelt Altenburg. Die Karten erhalten Sie im Vorverkauf für 20 €, 15 € ermäßigt (Schwerbeh.) und 10 € für Schüler, Studenten und Azubis. Bitte nutzen Sie den Vorverkauf, an der Abendkasse kostet jede Karte 2 € mehr! Die Einnahmen beider Konzerte sollen der Verbesserung der akustischen Arbeitsbedingungen des Orchesters in Altenburg dienen.

Der Vorstand sucht nach MithelferInnen, welche gern die Chronik des Vereines fortführen möchten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie von Frau Kloß.

Auch in diesem Jahr planen wir eine Ausfahrt. Diesmal müssen wir aus terminlichen Gründen in den September ausweichen. Voraussichtlicher Termin ist der 4. September.

Nun noch ein Veranstaltungshinweis der Theaterfreunde: Das 2. Benefizkonzert in dieser Spielzeit findet am Donnerstag,  dem 27.02.2020, um 19.30 Uhr im Konzertsaal Gera als Orgelkonzert mit den Organisten Matthias Eisenberg und Sebastian Heindl statt.

Mit herzlichen Grüßen

Für den Vorstand